Lexikon

Sichtbarkeitsindex (SI)

    Der Sichtbarkeitsindex des Anbieters sistrix beschreibt, inwieweit eine Domain bei Google sichtbar ist. Dazu werden aktuell (Stand Okt. 2018) in Deutschland wöchentlich 250.000 Keywords analysiert. Es werden nur diejenigen Domains erfasst, die mindestens unter den ersten 100 Suchergebnissen erscheinen. Um den SI zu beurteilen ist es wichtig zu wissen, dass er u.a. nach der Position und dem Suchvolumen des Keywords (bzw. der Keywordkombinationen) bestimmt wird. Diese unterschiedlichen Werte pro Keyword werden gewichtet und ergeben den SI.
    Beurteilung und Einordnung: Seiten, die einen hohen Anteil LongtailTraffic haben (z.B. Foren), werden systematisch benachteiligt. Bei der Begrenzung der Keywords auf 250.000 (zukünftig 1 Mio. ) können nicht alle Mehrwort-Suchanfragen berücksichtigt werden. Auch ist das Suchvolumen bei diesen detaillierten Anfragen entsprechend gering.